06.04.2018
50-jähriges Jubiläum am Samstag, den 28.4.18 in der Gemeindehalle in Fröhnd
05.04.2018
50. Generalversmmlung am Freitag, den 13.4.20 im Gasthaus Holzer Kreuz ab 20 Uhr
30.12.2017
Lift außer Betrieb! Allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.
28.12.2017
Lift nach Neuschnee wieder in Betrieb! Heute letztes Flutlicht 2017! Allen einen guten Rutsch ins Neue Jahr!
27.12.2017
Lift heute am 27.12.17 außer Betrieb!
25.12.2017
Lift ab 25.12 schon ab 9.30 Uhr in Betrieb!
23.12.2017
Ab Sa. 23.12.17 wider in Betrieb!
22.12.2017
Lift heute außer Betrieb! Am Sa. 23.12.17 wider in Betrieb!



Nach der Gründung des SC-Fröhnd 1968 und der Durchführung der 1. nordischen Vereinsmeisterschaft 1968/69, begann der zu diesem Zeitpunkt noch nicht geahnte Aufschwung des nordischen Skiwesens. Unter anderem findet seit der Gründung jedes Jahr unser Pokallanglauf „Rund um Fröhnd“ statt.

1976/77 trug der SC-Fröhnd die deutschen nordischen Jugendmeisterschaften aus. Des Weiteren wurde 1980 die internationale Langlaufwoche ausgetragen. Bei dieser Veranstaltung waren 4 Nationen (Deutschland, Österreich, Schweiz und Frankreich am Start.


» "Steckbriefe unserer Nachwuchsläufer"


Wanderpreislanglauf RUND UM FRÖHND Wanderpreislanglauf RUND UM FRÖHND



20.01.2008 Kinderstaffellauf auf der Fernhöhe

Unsere 2 Langläuferinnen Sophie Steiger und Kim Gerspacher belegten beim Kinderstaffellauf auf der Fernhöhe in der Klasse S9 einen hervorragenden 2. Platz. Insgesamt war die Veranstaltung mit 82 gemeldeten Staffeln bestens besucht.

Voller stolz präsentieren Sie den Glaspokal !



19.01.2008 Bezirkskinderlanglauf in Blasiwald

Unsere Kim Gerspacher belegte einen hervorragenden 3. Platz von 11 gestarteten Mädels in Ihrer Klasse. Lediglich 5 Sekunden fehlten Ihr für eine noch bessere Platzierung. Mit insgesamt 87 gestarteten Kinder war der Kinderlanglauf in Blasiwald sehr gut besucht. Im Bezirk IV wird für den Schülerbereich nordisch sehr viel getan.

Die Aufregung vor dem Start steht der Kim ins Gesicht geschrieben !



13.01.2008 Ergebnisse des Schülerlanglauf beim SC-Waldau

Am Sonntag den 13.01.2008 starteten unsere beiden Langläufer beim Wolfgang-Wehrle Gedächtnislauf auf der Kaltenherberge. Kim Gerspacher gewann Ihre Klasse mit 25 Sekunden Vorsprung. Selbst bei den gleichaltrigen Buben hätte Sie mit Ihrer gelaufenen Zeit Rang 2 erorbert. Michael Riesterer errang einen guten 6. Platz bei den stark besetzten S13 Schülern.



Weitere Erfolge der Fröhnder-Langläufer

Am 12.01.2008 startete Kim Gerspacher in Schönenbach-Staufen bei einem Bezirkskinderlanglauf. Sie musste allerdings ausser Konkurrenz starten, weil wir nicht zu diesem Bezirk gehören. Sie gewann Ihre Klasse der außer Konkurrenz gestarteten.

Am 06.01.2008 traten unsere beiden Langläufer Kim Gerspacher und Michael Riesterer in Neukirch an. Dabei belegte Kim Gerspacher einen hervorragenden 8. Platz und war 4. beste Schwarzwälderin. Michael Riester belegte den 11. Platz.